Bar und Chuchi

Unser Konzept heisst Vielfalt, Bodenständigkeit, Abwechslung. Wir sind einfache Dorfbeiz und Schauplatz für Überraschungen und Experimente. Wir sind gute Stube für Stammgäste und Anziehungspunkt für unerwartete Begegnungen. Und dank unseren Gastköchen und der hauseigenen Kochbrigade gibt’s im Buchser kulinarisches Vergnügen à discrétion.

 

Ihre Gastgeber

 

Mit grosser Freude stellen wir Ihnen unsere beiden Hauptdarsteller vor: Chefkoch Jürgen Andre und Chef de Service Dorothea – Dorli – Biberstein. Der junge Küchenchef und die passionierte Gastgeberin sind ein perfektes Duo mit viel Erfahrung. Ihr Leistungsausweis in Sachen Gastronomie und Hotellerie ist schlicht beeindruckend.

SHAKE IT EASY
HAPPY HOUR IM BUCHSER

Furios und spritzig soll unsere Happy Hour starten - mit einem Event, bei dem die Gläser RUM-ba tanzen. Ob geschüttelt oder gerührt, frisch gezapft oder lang gereift, unsere Barkeeperinnen mixen die feinsten Drinks.
Chin-Chin!

Montag bis Samstag ab 17.30 Uhr bis 19 Uhr
Startevent: Donnerstag 18. Juli 2019, 17.30 bis 21 Uhr

Daniel Wagmann & Team kochen auf dem Feuer

Am 16. August 2019 heizen Daniel Wagmann und sein Team so richtig ein und zaubern ein Menü, das komplett auf dem Feuer gekocht wird. Also Feuerstelle frei für Hautecuisine mit viel Können und gutem Geschmack.

 

Komplimente gegen Lunch-Gutscheine

Sommeraktion: Bis Ende August verlosen wir täglich einen Lunch-Gutschein. Sagen Sie uns, was Sie an unserem Restaurant schätzen, mögen oder lieben – und gewinnen Sie einen Lunch-Gutschein. Ihr Lob erreicht uns auf Facebook oder info@restaurant-buchser.ch.

Gewinner werden benachrichtigt, über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Unser Namensgeber

Schirmherr unseres Restaurants ist der Maler Frank Buchser (1828 – 1890). Der weitgereiste Künstler ist nicht nur unser berühmtester Einwohner, er war selbst Sohn eines Gastwirtes und 1864 Ammann von Feldbrunnen-St. Niklaus.